Immo

Pilot

... DAS UNABHÄNGIGE INFORMATIONSPORTAL FÜR DIE IMMOBILIENWIRTSCHAFT

 

Diese Kosten kommen auf den Bauherren zu

Die Baukosten

Bei einem Neubau setzen sich die Gesamtkosten aus den Kosten für das Grundstück und den Baukosten zusammen:

I. Baugrundstück

1. Kaufpreis

2. Erwerbskosten:
Notar,Vermessung, Bodenuntersuchung, Grunderwerbssteuer, Maklerprovision

3. Erschließungskosten:
Baureifmachen, Herrichten des Grundstückes

 

II. Baukosten

1. Reine Baukosten:
Rohbau, Ausbau

2. Außenanlagen:
Entwässerung/Versorgung, Wege, Terrassen, Pflanzungen,  Einfriedungen

3. Baunebenkosten:
Architekten, Ingenieure, Bauleitung,
Genehmigungen und Prüfungen (Baugenhmigung, Bauabnahme)
Finanzierungskosten (Bauzeitzinsen, Geldbeschaffungskosten)
Versicherungen (Bauversicherungen)
Sonstiges (Richtfest, usw)

Die Baukosten im ÜberblickNebenstehendes Chart soll Ihnen einen Überblick über die Kostenanteile bei Ihrem Bauvorhaben vermitteln. Grundlage der Angaben ist der Bau eines Reiheneigenheimes in allgemein üblicher Bauart und Ausstattung.






Die individuell anfallenden Kosten für das Baugrundstück wurden nicht berücksichtigt.

... aber das sind noch nicht sämtliche Kosten - denken Sie auch an die Kaufnebenkosten!

... und wie sieht meine monatl. Belastung aus?

... und hier können Sie prüfen, welche monatl. Gesamtausgaben auf Sie zukommen.

... hier finden Sie alle Checklisten und Rechentools.

... und wenn die Baukosten ungeplant steigen und sich die Bauzeiten ungewollt verlängern?

Über uns

Impressum

E-Mail/Kontakt

Pressservice

Sitemap

Disclaimer

Datenschutz

Die Immobilien App von ImmoPilot

ImmoPilot - folgen Sie uns auf Twitter
ImmoPilot - besuchen Sie uns auf Facebook

Copyright ©ImmoPilot 1999 - 2017. Alle Rechte vorbehalten